Last Minute Geschenk nähen: In 3 einfachen Schritten zum weihnachtlichen Windlicht oder Plätzchenglas

drei Möglichkeiten für genähte Plätzchengläser

Weihnachten steht wieder ganz plötzlich vor der Tür und alle Geschäfte geschlossen? Dann habe ich hier genau das richtige last Minute Geschenk für Dich! Eine super einfache, super schnelle Nähidee, die Du auch noch in aller letzter Minute umsetzen kannst. Und das Beste: Du nähst dein weihnachtliches Windlicht für Dein Glas, egal wie hoch oder breit, ob mit Deckel oder ohne.

Die Bezüge sind schnell genäht und eignen sich auch für das Nähen mit Kindern.

Material für dein Last Minute Geschenk

Material für das weihnachtliche Windlicht oder Plätzchenglas
  • Baumwollstoff (Webware)
  • Vlieseline H250
  • Tüddelkram wie Schleifchen, Spitze, Zackenlitze
  • Garn
  • Plätzchenform
  • ein Glas

Vorbereitungen für das weihnachtliche Windlicht oder Plätzchenglas

Alle Materialien zusammen? Dann ermittelst du zunächst die benötigten Maße für den Stoff.

Maße ermitteln und zuschneiden

Miss am Glas Höhe und Umfang.

Manchmal ist es schöner, wenn der Deckel heraus schaut, wie bei den Gläsern oben. Dann miss bis zu der Stelle, wo der Deckel ansetzt.

Achte beim Umfang darauf, dass manche Gläser einen Kragen haben oder konisch zulaufen. Miss an der breitesten Stelle.

Schneide die Vlieseline in den ermittelten Maßen zu. Der Umfang entspricht der Länge.

Für die Baumwoll-Webware benötigst Du Nahtzugabe. Die Maße sind hier:

  • Höhe = Höhe + 4cm
  • Länge = Umfang + 2,5cm

Schneide Baumwolle und Vlieseline in den ermittelten Maßen zu.

Bügeln

Bügele die Vlieseline auf auf die linke (nicht so schöne) Stoffseite auf. Dazu legst Du den Baumwollstoff mit der rechten (schönen) Seite nach unten auf das Bügelbrett. Platziere die Vlieseline mittig auf dem Stoff und zwar so, dass die leicht glänzende Seite nach unten zeigt und die papierartige, stumpfe Seite nach oben.

Stelle das Bügeleisen auf zwei Punkte und teste zunächst mit der Spitze des Bügeleisens:

  • Du kannst das Bügeleisen einfach wieder hochheben? SUPER, alles richtig gemacht. Du kannst gleich die Vlieseline festbügeln.
  • Die Vlieseline klebt am Bügeleisen? Ups, dann liegt sie verkehrt herum. Drehe die Vlieseline um und mach das Bügeleisen sauber.

Bügele die Vlieseline mit etwas Druck etwa 8 Sekunden fest. Die genauen Angaben findest Du an der Seite der Vlieseline.

Fertig? Dann kommen jetzt noch die langen Seiten. Klappe die obere Kante 1cm ein und bügele die Kante fest. Klappe die Kante erneut ein und Bügele fest. Die Bügelkante sollte genau an der Kante der Vlieseline liegen. Wiederhole diese Schritte an der unteren Kante.

Vlieseline aufgebügelt, Kanten gebügelt

Form aufzeichen

Lege jetzt die Schablone auf die Vlieseline und zeichne deine Form ein. Ich habe ein Ausstechförmchen genutzt. Du kannst natürlich auch frei Hand aufzeichen oder eine andere Schablone verwenden. Achte darauf, dass die eingezeichnete Form nicht zu groß ist und etwa in der Mitte ist.

Form auf Vlieseline aufzeichnen

Dann geht es jetzt an die Nähmaschine!

Schritt 1: Lange Kanten nähen

Stell deine Nähmaschine auf einen Geradstich mit einer Stichlänge von 2,5 – 3 ein. Du kannst farblich passendes Garn oder eine Kontrastfarbe verwenden, ganz wie es Dir besser gefällt.

Sichere Nahtanfang und -ende mit Rückstichen (verriegeln).

Schritt 2: Form nähen

Stelle nun die Nähmaschine auf einen engen, kurzen Zickzackstich und nähe die aufgezeichnete Form nach.

Schneide anschließend die Form dicht an der Naht aus. Achte dabei darauf, nicht die Naht zu verletzen.

Möchtest Du noch Tüddel anbringen? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt.

Schritt 3: Windlicht zum Ring schließen

last minute geschenk nähen Windlicht zum Ring geschlossen

Jetzt steckst Du die beiden schmalen Seiten aufeinander. Die Vlieseline liegt dabei außen, die schönen Seiten innen. Nähe hier wieder mit Geradstich und sichere Nahtanfang und -ende.

Drehe deinen Windlichtbezug um und stülpe ihn über das Glas. Fertig ist dein weihnachtliches Windelicht!

Nutze aus Sicherheitsgründen eine LED-Kerze oder ein LED-Teelicht.

ODER

Fülle dein Glas mit Plätzchen oder anderen Leckereien, stülpe den Bezug drüber und dein last minute Plätzchenglas Geschenk ist fertig!

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nähen!

Hier noch einige Gläser, die von Kindern genäht wurden.

Du hast noch Fragen? Schreib mir gern ein Kommentar.

Dir hat mein Beitrag gefallen? Dann teile ihn gern mit deinen Freunden auf Facebook und Pinterest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.